Donnerstag, 15. August 2013

Streicheleinheiten

Hach, wer liebt sie nicht, die Streicheleinheiten?

Ist doch wohl klar, dass ich davon mehrere am Tag bekomme, oder? Ich meine, immerhin ist es ein Privileg, mich anfassen zu dürfen!



  ^      ^
(=`ω´=)

Freitag, 9. August 2013

Happy Birthday!

Ich hab' heute Geburrrrrtstag! 2 Jahre bin ich nun! Es gab heute viele Extra-Streicheleinheiten, leckeres Fressi und ganz viel Spiel und Spaß! <3


  ^      ^
(=`ω´=)

Dienstag, 6. August 2013

Kitten-Zeit

Hach ja, die gute alte Kitten-Zeit. Man wird behandelt als sei man etwas ganz besonderes. Sachen kaputt machen? Klar, dir ist eh niemand böse. Was waren das für tolle Zeiten! Und heute, wenn ich mal etwas runter schmeiße, ist es ein halber Weltuntergang...

Nun ja, ich erzähle euch mal etwas über meine Kindheit!

Ich erinnere mich noch grob an meine Anreise im November 2011. Damals steckte mich ein komischer Mensch, den Dosi später "Mama" nannte, in eine weiße Box des Grauens. Dann stellte sie mich in ein nach Hund riechendes Auto - vorne auf den Beifahrersitz - und lies mich erst nach fast 5 Stunden wieder raus. Ich hasste es schon damals ignoriert zu werden und fing nach ein paar Minuten aus Langeweile an ein Lied zu miauen. 5 Stunden. Durchgehend. Ich hörte den Menschen die ganze Zeit schimpfen, ich möge doch bitte "die Schnauze halten".

Als ich die Box endlich verlassen durfte, erblickte ich zuerst meinen Dosenöffner. Zwar war sie mir damals noch unbekannt, aber sofort sympatisch. Sie spielte mit mir und am Abend war ich fix und fertig und schlief gemütlich ein. 

Ich war zu Hause angekommen.

Das Foto hat mir heute mein Dosi gezeigt. Es wäre wohl das erste Bild, was Dosi von mir gemacht hat. Dort war ich übrigens 13 Wochen alt. Kaum zu glauben, dass ich jetzt fast schon 2 Jahre alt bin.


Hier sind übrigens noch ein paar mehr Kitten-Bilder.


Und ein Video. Da war ich aber schon so um die 5 Monate alt.


  ^      ^
(=`ω´=)

Samstag, 3. August 2013

Ein Geschenk! Für le Mau?!

Miau, ich habe heute tatsächlich ein Geschenk bekommen!

Alles fing damit an, dass Dosi unten zum Briefkasten ging und einen komischen Umschlag wieder mit nach oben brachte. Dabei quiekte sie wie ein kleines Kitten - echt peinlich, oder? Ich verstand nicht, wieso sie so reagierte. Kurz darauf packte sie den Inhalt aus und las einen Brief, den ich natürlich erstmal inspizieren musste, auch wenn er nicht an mich gerichtet war. Briefgeheimnis - was ein Quatsch!


Nachdem sie eine Weile im Badezimmer verschwand, kam sie irgendwann wieder und packte noch etwas anderes aus, was im Brief war. Dann drehte sie sich zu mir um und sagte: "Kiaraaaaa, das ist für dich!"

Was? Für mich? Ich konnte das nicht glauben und starrte unglaubwürdig zurück. Dann kam Dosi näher an meinen Schlafplatz und legte mir mein Geschenk förmlich vor die Pfoten. Es war total niedlicher Anhänger mit einem Kätzchen drauf! Und nur für mich allein!!! Wheeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee! (Anmerkung von Dosi: Wer quiekt jetzt wie ein Kitten...?)




Danke an Mensch Lisa (die hat übrigens auch einen coolen Blog!) für dieses tolle Geschenk! Wenn ich dich irgendwann mal treffen sollte, werde ich dich massieren. Meine Krallen sind extra scharf, damit du dich auch wohl dabei fühlst. *Schnurr*

Danke, danke, danke, danke, MAU!


  ^      ^
(=`ω´=)

Donnerstag, 1. August 2013

Mein Dosi und ich

Auch wenn wir uns oft streiten, haben wir uns trotzdem ganz doll lieb! Ich kann meinem Dosi einfach nicht lange böse sein! Miau!


Mein Dosi darf mich manchmal sogar als Kissen benutzen!


  ^      ^
(=`ω´=)